Reisen

Reisen bildet und verbindet. Grenzenlose Begeisterung und tiefe Verbundenheit mit allen Völkern der Welt.

  Reisen ist meine größte Leidenschaft. Ich liebe es, neue Länder zu erkunden, neue Menschen und Kulturen kennen zu lernen. Immerzu denke ich an das, was es noch zu entdecken gibt, mein Wissensdurst treibt mich an und je mehr ich von der Welt sehe, umso neugieriger werde ich auf den Rest, den ich noch nicht erkundet habe.

 

  Schon als kleines Kind bin ich jedes Jahr mehrmals mit meinen Eltern verreist. Ob Pauschalreise oder mit dem Auto, es war immer ein Abenteuer für mich, andere Länder und andere Orte zu bereisen, zu erleben. Und so wuchs in mir über die Jahre die Begeisterung, neue Kulturen und Völker real zu erleben und für einen begrenzten Zeitraum Teil von ihnen zu werden. Diese Begeisterung lebt bis heute in mir und nach wie vor gebe ich dem Verlangen nach neuen Horizonten nach.

 

  Dabei plane ich meine Reisen in der Regel nicht bis ins Detail, was aber auch vom Reiseziel abhängt. Sicher, ich informiere mich über die Unterwegs Afrikaörtlichen Gegebenheiten. Um so mehr geniesse ich es aber, mich mit der Zeit treiben zu lassen und nicht unter dem Druck eines Planes zu stehen. Ich entscheide spontan vor Ort, was ich tue und wie die Reise abläuft. Denn ich habe auch erlebt, dass feste Planungen dich in deiner Freiheit und Flexibilität einschränken können. Es ist nicht immer alles so, wie es in Büchern beschrieben oder in Reportagen dargestellt wird. Und ich nehme mir auch die Freiheit, an einem Ort der mir besonders gut gefällt, länger zu verweilen. Aber wie gesagt, in wie weit ich dies umsetze hängt nicht zuletzt vom Reiseziel und der Reiseart ab.


  Als Angestellter habe ich nur ein begrenztes Zeitfenster an freien Tagen im Jahr zur Verfügung. Aber diese Tage versuche ich optimal zu nutzen. Dabei achte ich auch auf die Brückentage, die uns in Deutschland zur Verfügung stehen und die bei richtiger Planung zusätzliche Zeiträume für Entdeckungen geben. Hier muss es dann nicht immer in die Ferne gehen. Auch Europa, insbesondere Deutschland, hat ganz viel zu bieten. Da gibt es enorm viele Möglichkeiten, um einen Kurztrip an einem verlängerten Wochenende zu planen. Hier findest du die Brückentage für 2019.

 

  Wie du reist und wohin du reist kann aber auch von deinem persönlichen Gesundheitszustand abhängen. Wenn du körperlich eingeschränkt bist oder du unter einer Krankheit leidest, wenn du Allergiker bist oder auch "nur" unter einer Lebensmittelunverträglichkeit leidest, wirst du mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit eine andere Art der Reise wählen, als ich es tue. Du wirst also eine ganz andere Risikobetrachtung vornehmen und und andere Voraussetzungen an eine Resie stellen.


  Es kommt zudem immer darauf an, was du persönlich willst. Möchtest du ein Wellnesswochenende in einem Hotel verbringen, möchtest du Städte erkunden oder die Natur erleben, hast du sportliche Interessen oder hast du vielleicht ein Hobby, das du mit dem Reisen verbindest. Du siehst, auch die Motivationspalette ist sehr breit. Deshalb habe ich mich entschieden, über das zu schreiben, was mich bewegt, was meine Interessen sind und wie ich das Reisen angehe. Vielleicht findest du ja Interesse an dem einen oder anderen oder es gelingt mir, dir Möglichkeiten aufzuzeigen, an die du bisher nicht gedacht hast.


  Da ich verschiedene Arten von Urlaub mache, habe ich mich in diesem Artikel auf zwei Reiseformen konzentriert, denen ich am häufigsten nachgehe. Nachfolgend findest du Informationen, die sich auf Individual-/Rucksackreisen und Städtereisen beziehen. Doch diese Informationen sind nicht minder interessant, wenn du zum Beispiel Pauschalreisen machst. Lies einfach weiter und du wirst sehen, was ich meine.

  Im Wesentlichen findest du hier:

- wie finde ich mein nächstes Reiseziel?
- wie komme ich am Besten dorthin?
- wie finde ich eine Unterkunft?
- das sind die besten Reiseziele nach Monat sortiert, 
- vieles zum Thema Sicherheit,
- wissenswertes in Sachen Geld und Finanzen,
- Hinweise zum Punkt Reise-Medizin,
- Tipps zum Thema Ausrüstung,
- welche Apps & Links ich dir für deine Reise empfehle,
- nutze die Feiertage und Brückentage und gewinne so mehr freie Zeit,
- allgemeine Ratschläge und Hinweise

  Außerdem habe ich auf dieser Seite Reiseberichte mit vielen Fotos und Videos veröffentlicht. Schau doch mal auf die Weltkarte und klicke auf eines der farbig markierten Länder. Vielleicht inspiriert dich der ein odere andere Bericht.

 

Weltkarte

 

Farblegende Weltkarte:

Rot = in Planung     |     Blau = Bereist mit Reisebericht

Grün = Bereist ohne Reisebericht     |     Gelb = Heimat   

 

Back to Top