Kochen

Von den Kulturen lernen und sich dem Genuss hingeben...

Kochen ist eine ganzgroße Leidenschaft von mir. Ich liebe die klassische Küche und bin ein großer Fan von Paul Bocuse. Von meinen vielen Reisen bringe ich Rezepte und Anregungen mit. So versuche ich dann möglichst Speisen authentisch nachzukochen. Oft habe ich die Möglichkeit, den Köchen über die Schulter zu gucken aber auch mein Geschmackssinn hilft mir häufig auf die richtige Spur, die passenden Zutaten herauszufinden.

Das Kochen habe ich bei meiner Großmutter und Mutter gelernt. Zum Abschluss meiner Ausbildung (ich bin kein gelernter Koch!) hat mir damals ein Kollege ein dickes Kochbuch mit ganz viel Grundwissen geschenkt. Dieses Buch habe ich noch heute und halte es in Ehren.

Wenn ihr Hilfe bei Begrifflichkeiten in der Küche braucht, schaut einfach mal in meine Stichwortsammlung hinein. Hier, auf meiner Seite "Die wichtigsten Begriffe aus der Küche", findet ihr sicherlich die ein oder andere Erklärung.

Auch wenn Ihr mal nicht weiter wisst, wie man jetzt eine Tomate schält oder das Eigelb vom Eiweiß trennt, dann schaut mal auf meine Seite "Der kleine Kochhelfer" rein. Hier findet Ihr viele Tipps und Ratschläge zum Kochen.

Früher war es ganz selbstverständlich, selbst Brot zu backen. In vielen Gemeinden gab es ein Backhaus, auch "Backes" genannt, wo die Bevölkerung ihr Brot backen konnte. Heute ist das Brotbacken wieder in. Kein Wunder, backen macht nicht nur Spaß, selbst gebackenes Brot schmeckt ausgezeichnet und ist sehr gesund. Übrigens, es muss nicht immer normales Mehl sein. Vollkornmehl hat ausgezeichnete Backergebnisse und das daraus hergestellte Brot ist sehr gesund und besonders bekömmlich, insbesondere dann, wenn es mit einem guten Natursauer hergestellt wird. Um den Teig zu lockern, verwendet man Hefe/oder Sauerteig. Hefe ist das wichtigste Lockerungsmittel. Weizenteige werden meist ausschließlich mit Hefe gelockert. Kommt Roggenmehl dazu, braucht der Teig eine ausreichende Säuerung, damit die Backfähigkeit stabilisiert wird. Dazu wird meist Sauerteig verwendet, der gleichzeitig zu Lockerung des Teiges beiträgt. In Sachen Backen findet Ihr hier sicher viele hilfreiche Informationen über Mehl. Mehl ist ein vielseitiges Produkt in der Küche und Ihr werdet nicht glauben, was es alles zu wissen gibt! Schaut einfach mal rein.

tags:
Back to Top