Spaghetti mit Feta-Käse und Kirschtomaten

  Und hier ein Pasta-Rezept, wenn es mal schnell gehen muss. Es hat etwas von Fast Food, ist aber frisch und sehr schmackhaft. Probiere es einfach mal aus. Es ist, als würdest du dir die Mittelmeerküste nach hause holen.

  Um 2 Personen satt zu bekommen verwende ich folgende Zutaten:

  300 g Spaghetti, 500 ml Wasser, 400 g Feta-Käse, 400 g frische Kirschtomaten, 4 EL Olivenöl, 2 Zehen Knoblauch, 1 rote Zwiebel, Salz, Pfeffer, je 1 TL verschiedene Kräuter (Basilikum, Thymian, Oregano, Rosmarin)

  Als erstes heize ich den Ofen auf 200 °C vor. Dann schäle ich die Zwiebel und schneide sie in feine Würfel. Anschließend gebe ich das Wasser, etwa Salz, die Spaghetti, die Kirschtomaten, das Olivenöl und die Zwiebel in eine ofenfeste Form. Den Knoblauch drücke ich durch eine Knoblauchpresse dazu. Das alles würze ich nun mit Pfeffer sowie den Kräutern. Zum Schluss zerbrösele ich den Fetakäse und verteile ihn über die anderen Zutaten.

- Werbung -

navriz food

  Jetzt schiebe ich die Form bei 200 °C Umluft auf der mittleren Schiene für 40 - 45 Minuten in den Backofen.

  Nach Ablauf der Backzeit nehme ich die Pasta aus dem Ofen und vermische die gargekochten und weichen Zutaten miteinander, solange es heiß ist. Und fertig! Dazu empfehle ich einen trockenen Weißwein und etwas Weißbrot.

  Guten Appetit!

Ofenspaghetti mit Feta und Tomaten

Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Einfach | Zeitaufwand: ca. 45 Minuten | Kosten:   € € €

Das Gericht hat auf 100 g folgende Nährwerte:

186 kcal/778 kJ

Kohlenhydrate: 21,1 g (davon Zucker: 1,9 g) | Ballaststoffe: 1,3 g | Fett: 7,8 g (davon gesättigte Fettsäuren: 4,3 g) | Eiweiß: 7,3 g

Bei den Angaben handelt es sich um Durchschnitts- und Circa-Werte!

tags:
Back to Top