Ingwer Limonade

  Dieses Rezept einer Ingwer-Limonade findet bei mir jeden Sommer regelmäßige Anwendung. Meine Familie liebt den erfrischenden und würzigen Geschmack. Fruchtig, leicht scharf und erfrischend an einem heißen Sommetag kommt Limonade daher und versüßt dir den Augenblick.

  Für 1 Liter dieses Erfrischungsgetränks verwende ich nur ein paar Zutaten:

  150 g frischer Ingwer, 1 Bio-Zitrone, 6 EL brauner Zucker, 1 l Sprudelwasser

  Ein kleines Stück des Ingwers schäle ich und schneide es in Scheiben. Den Rest reibe ich mit Schale fein in eine große Schüssel. Die Zitrone wasche ich zunächst und fließend, kaltem Wasser ab. Danach reibe ich das Gelbe der Zitronenschale ab und gebe es zu dem Ingwer in die Schüssel. Jetzt füge ich noch den braunen Zucker zu dem Ingwer und Zitronenschale in die Schüssel und verreibe und zerdücke alles gut mit einem Mörserstössel miteinander.

  Anschließend fülle ich den Inhalt der Schüssel mit dem Sprudelwasser und dem Saft einer Zitrone auf. Das alles lasse ich jetzt 15 Minuten im Kühlschrank ziehen.

  Wenn die Zeit um ist, gieße ich die Limonade durch ein feines Sieb in eine Flasche (z.B. alte Milchflasche). Die Ingwerscheiben stecke ich auf einen Holzspieß, den ich mit in die Flasche gebe. Gegebenenfalls stelle ich die Limonade nun nochmals für eine Stunde in den Kühlschrank, bevor ich sie dann eisgekühlt serviere.

  Wer auf Industriezucker verzichten möchte, kann seine Limo auch mit Agavendicksaft oder Honig süssen. Wer grundsätzlich ein Problem mit Zucker hat, greift eher zu flüssigem Süßstoff wie Aspartam oder Stevia. Falls du lieber Süßstofftabletten verwenden möchten, löse diese in warmem Wasser auf. Aber Achtung, Du kann Zucker nicht durch die selbe Menge von Süßstoffen ersetzen! Wenn du Zucker durch alternative Süßungsmittel ersetzen möchtest, erfährst du hier mehr über das Mengenverhätnis von Zucker zu den verschiedenen Süßstoffen.

Ingwer Limonade

Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Einfach | Zeitaufwand: ca. 45 Minuten | Kosten:  € € € €

Diese Limonade hat auf 100 g folgende Nährwerte:

46 kcal/195 kJ

Kohlenhydrate: 10,0 g (davon Zucker: 9,9 g) | Ballaststoffe: 0,5 g | Fett: 0,6 g (davon gesättigte Fettsäuren: 0,0 g) | Eiweiß: 0,6 g

Bei den Angaben handelt es sich um Durchschnitts- und Circa-Werte!

tags:
Back to Top