Datteln im Speckmantel

  Datteln im Speckmantel sind der spanische Tapas-Klassiker schlechthin. Und die Herstellung benötigt man tatsächlich nur 3 Zutaten. Sie schmecken ganz hervorragend und lösen bei mir schon soetwas wie Suchtanfälle aus.

  Für 4 Personen verwende ich nun folgende Zutaten:

  24 Datteln, 24 ganze Mandelkerne geschält, 24 dünne Scheiben Bacon

  Als erstes nehme ich mir die Datteln vor. Sie sollten von der Qualität her Soft sein. Die besten Datteln bekomme ich im türkischen Supermarkt, der glücklicher Weise bei mir direkt um die Ecke liegt. Also, zuerst entkerne ich die Datteln. Dazu schneide ich den Strunkansatz ab und schiebe dann mit Hilfe eines hölzernen Schaschlikspiesses den Kern durch das entstandene Loch heraus. Anschließend schiebe ich durch das selbe Loch einen Mandelkern je Dattel hinein.

- Werbung -

myfruits.eu

  Nun umwickele ich jede Dattel mit einem Streifen des Bacons. Und schon bin ich fertig mit den Vorbereitungsarbeiten. Jetzt schiebe ich die Datteln in kleinen, feuerfesten Formen verteilt, bei 180 °C Umluft auf der mittleren Schiene für 18 - 20 Minuten in den Backofen.

  Wenn die Datteln gar sind, serviere ich sie sofort und warm. 

  Viel Spaß beim Nachmachen und beim Genießen! 

Datteln im Speckmantel

Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Einfach | Zeitaufwand: ca. 35 Minuten | Kosten:  € € € €

Dieses Gericht hat auf 100 g folgende Nährwerte:

633 kcal/2648 kJ

Kohlenhydrate: 37,0 g (davon Zucker: 27,4 g) | Ballaststoffe: 14,6 g | Fett: 41,3 g (davon gesättigte Fettsäuren: 4,6 g) | Eiweiß: 21,4 g

Bei den Angaben handelt es sich um Durchschnitts- und Circa-Werte!

tags:
Back to Top